Aufbau dieser Website

Jetzt noch etwas ganz anderes.

Bis lang habe ich die Internetpräsenz von Firmen, oder Menschen die es können, erstellen lassen. Die Website muss ständig gepflegt und ergänzt werden. Das alles sind kosten, aber auch eine Zeitersparnis für den, der die Pflege und Erstellung nicht macht, also für mich. Das heißt aber auch, dass alle Aktualisierungen, Änderungen und Veränderungen immer mit einer Zeitverzögerung geschehen. Zu Anfang des Jahres 2019 war es dann wieder so weit. Ich wollte meiner Website ein neues Lifting, ein ansprechenderes Aussehen verpassen. Jetzt wieder die Frage, wer kann das erledigen und was kostet das schon wieder? Ich stöberte im Internet und fand eine interessante Lösung. WP Ninjas, Tipps, Anleitungen, Online-Kurse, usw.. Das schien mir erst einmal interessant zu sein, also habe ich da mal weiter geschaut. Es gibt dort auch einen Mitgliederbereich, in dem alle Fragen zur Website, zur Gestaltung, zu Problemen, usw. gestellt werden können und auch schnelle, sogar sehr schnelle Antworten bekommt. Es gibt da Live-Seminare, oder besser ausgedrückt “Webinare“, die immer wieder mit neuen Themen stattfinden. Aber auch das kostet schon wieder, was, wenn es auch wieder nur ein Flop ist? Kündigungsfrist, jährlich? Nein monatlich!

OK, das hörte sich alles sehr gut an. Ich habe mich angemeldet und mal geschaut wie die bisherigen Webinare, auf die ich zugreifen konnte, waren. Sie waren sehr interessant und super gut erklärt. Dieser Jonas Tietgen, der diese WP-Ninjas führt, ist ein sehr netter und freundlicher Mensch und ist sehr kompetent. Ich habe ihn dann kontaktiert und gefragt was er von meiner Website hält und ob ich vielleicht einige Veränderungen vornehmen solle?!

Jonas Tietgen meldete sich nach der Durchsicht meiner Seite und das Resultat, naja, er hat es nett ausgedrückt, ich mache die Seite jetzt also Zeitgemäßer, ansprechender. Auf meine Frage, ob er mir diese Website neu erstellen könne sagte er: „klar, mach ich wohl,  aber   , aber warum machst du es nicht selbst“?! Ich fände es doch viel besser, wenn ich dich unterstützen würde und wir kommen in keine Abhängigkeit und du kannst auch für die Zukunft deine Website selbst verändern, umgestalten, aktualisieren, usw.

Was sagt dieser Jonas Tietgen da, wie soll ich eine Website gestalten, aufbauen. Kann ich denn so etwas überhaupt? Klare Antwort: nein, ich kann das nicht!

Noch nicht, aber mit der Unterstützung von Jonas? Vielleicht kann ich es dann ja doch, auf jeden Fall langfristig gedacht, wäre es doch eine gute Entscheidung. OK, wie würde das denn ablaufen? Wir haben uns über Zoom getroffen, also wir haben uns quasi gegenüber gesessen, ich sah ihn, er mich und Jonas leitete mich dann. Es begann alles mit Ruhe und Geduld, keine Frage von mir blieb unbeantwortet, jede Menge Tipps, aber auch immer im Hintergrund bleibend, damit ich mein Eigenes mache. Diese Sitzungen via “Zoom“ habe ich aufnehmen können, damit ich immer wieder nachschauen konnte, echt super!

Heute nach ein paar Monaten habe ich die Website fertig und bin zufrieden damit, ich habe das Gefühl, dass ich während dieser Zeit bei Jonas gut aufgehoben war und auch noch bin.

Für die Menschen, die eigentlich selber eine Website gestalten wollen, sich aber nicht trauen, weil ihnen einfach die Kenntnisse fehlen, seht euch die Website von Jonas Tietgen  an, vielleicht ist es eine Hilfe.

Schreiben Sie einen Kommentar