Die sieben göttlichen Strahlen und wie wir diese erkennen.

Bei uns selbst und bei anderen Menschen.

Angelehnt an die Seminare von Claire Avalon ( Elke Beul ), die eine absolute Voraussetzung für dieses Seminar sind. Aber auch die Bücher und Weisheiten von Dr. phil. Michael D. Robbins: „Die sieben Strahlen“, werden wir für das Verständnis und die Erkenntnisse nutzen um unser Studium in dieser Richtung zu unterstützen.

Wir werden die einzelnen Strahlen dahingehend studieren, dass wir ein Verständnis für die jeweiligen Menschen bekommen können, an denen wir die jeweiligen Strahlen erkennen.

Gerade dadurch kann unser Verständnis, warum der,- oder diejenige, gerade dieses Verhalten an den Tag legt und vielleicht sogar ja gar nicht anders kann, kommen.

Warum hat der Mensch diese niederen Körper, bestehend aus Physisch-Ätherisch, Astral und Mental?

Was hat es mit dem Seelenstrahl, was mit dem Persönlichkeitsstrahl auf sich?

Wie wirken die verschiedenen Strahlen auf die jeweilige Person?

Wie drückt sich in der Persönlichkeit die Strahlenfarbe z.B. „Blau“ zu „Gelb“ aus? Was sind das für Unterschiede und warum? Wird diese Persönlichkeit dann nochmals gesteuert von den niederen Körpern und ihren verschiedenen Strahlenqualitäten?

All das sind Fragen die es zu beantworten gilt und dafür ist ein Studium dieser Theorie unerlässlich.

Weiter werden wir, oder aber jeder Einzelne für sich, die eigenen Strahlenkonstellationen für sich selbst herausfinden. Das kann unterstützend in der Gruppe sein, das kann aber auch in Einzelstunden mit mir als Unterstützung heraus gefunden werden, aber vielleicht ja auch durch jeden Einzelnen selbst, denn das Ziel kann nur sein, es selbstständig und allein heraus zu finden.

Die Voraussetzungen dafür:
wie schon erwähnt, das Grundlagenseminar bei Frau Elke Beul,
die absolute Bereitschaft in das eigene Vertrauen zu kommen,
die absolute Bereitschaft dazu, das eigene Ego in den Hintergrund zu stellen,
Offenheit für alles was da kommt, denn es könnte ja wahr sein…….

Wie lange dauert dieses Seminar?

Dieses Seminar soll an einem Samstag, oder an einem Sonntag (nach Absprache), 1 x im Monat, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr, stattfinden.

Geplanter Start für dieses Seminar ist Mai / Juni 2020.

Dann das alte Thema “Bezahlen”, es darf nicht zu viel sein für Sie, es muss aber auch
des Erlernten entsprechen.
Ich nehme für das Seminar an dem jeweiligen Tag 80,00 Euro;

Bitte rufen Sie mich einfach an für ein unverbindliches Gespräch, für Fragen die Sie noch haben,
für Unklarheiten, oder aber ob dieser Weg für Sie der Richtige ist.
Gemeinsam werden wir das herausfinden.

Rufen Sie mich an:
Telefon: 0251 / 97 42 1005,
oder mailen Sie mir
kontakt@axel-koeppe.de